Die erste VYN x OD1C Drop Edition ist da. Die Schweizer Premiumschuh-Marke VYN kooperiert mit oneday1change von David Craig Teplitzky und lanciert zur Art Basel hin ihre erste limitierte Unisex-Sneaker- und Fashion-Capsule Edition. 

Das Mastermind hinter OD1C – oneday1change ist ein anerkannter Kunsthändler, Galerist und eine einflussreiche Stilikone. Mit grossem Einfluss in den Welten der Kunst und der Mode setzt sich David für kreativen Ausdruck und Nachhaltigkeit ein. Seine dynamische Präsenz, von der Kunstszene Denvers bis hin zu globalen kulturellen Diskussionen, macht ihn zu einem Pionier bei der Verbindung von Kunst und Alltag. OD1C – oneday1change verkörpert Transformation und eine Philosophie, die tief in Mitgefühl, Dankbarkeit und dem Streben nach dem Aussergewöhnlichen verwurzelt ist. Es handelt sich nicht nur um eine Marke, sondern um eine Bewegung, die durch einzigartige, zum Nachdenken anregende Designs einen wirkungsvollen und sinnvollen Wandel herbeiführt.

Anzeigen
Sandy Shop 1

Die innovative Basler Marke VYN ist für ihre erneuerbaren Sneakers bekannt. Eleganter Stil trifft auf verlässliche Qualität und durch austauschbare Ersatzteile hält der Sneaker, was er verspricht: ein zirkuläres und langlebiges Kundenerlebnis. Der Absatz ist so konstruiert, dass Träger:innen das modulare Teil selbst erneuern können. Durch den öko-innovativen Ansatz verlängert sich die Produktlebensdauer um das Dreifache und revolutioniert die Art und Weise, wie Sneakers produziert werden. VYN setzt auf erneuerbare Komponenten und läutet eine neue Ära der Nachhaltigkeit in der Sneakerindustrie ein. Getreu dem Motto “Buy less, but better und make it last” verfolgt VYN den Ansatz, möglichst gut und wenig zu produzieren. Individualität wird sehr hoch geschätzt und findet in den vielen kleinen Details statt. Wie in der Kunst. Umso grösser ist die Freude – sozusagen ein Heimspiel – zur Art Basel mit einem künstlerischen Unternehmer eine limitierte Edition zu kreieren.

Die Edition
Die von Teplitzky designte VYN x OD1C Edition besteht aus 3 Capsule Drops und umfasst jeweils verschiedenfarbige Suede Sneakers und eine passende Kappe. Der erste Capsule Drop lanciert während der Art Basel, der zweite erscheint während des Frieze Festivals in London im Oktober und der dritte und letzte Edition während der Art Miami im Dezember. Jede Capsule Drop hat seine eigene Farbwelt und spiegelt die Emotionen von oneday1change wieder, insbesondere seine Neugierde und Fortschritt in Einklang zu bringen.

David Teplitzky ist begeistert von der Partnerschaft und betont: “Die Zusammenarbeit mit VYN unterstreicht unser gemeinsames Engagement, Menschen dazu zu inspirieren, Neugierde zu zeigen, einen Schritt voraus zu sein und sinnvolle Veränderungen in ihrem Leben und in ihren Gemeinschaften voranzutreiben“. Catherine Meuter, Co-Founder von VYN ergänzt: “Stay curious and step ahead! VYN ist der Sneaker der Zukunft, gemeinsam können wir den Weg in eine nachhaltigere Zukunft ebnen. Wir möchten, dass reparierbare Produkte zum Standard werden. Und wenn sie Spass machen, begeistern sie umso mehr.”

VYN ist überzeugt, dass Kinder die Verkörperung von Neugierde sind und unsere Hoffnung für die Zukunft, deswegen gehen 10% des Erlöses aus der VYN x OD1C Edition an Save the Children. “Unsere Partnerschaft steht für eine Verschmelzung von Stil, Nachhaltigkeit und sozialer Wirkung. Sie soll Menschen dazu befähigen, sich authentisch auszudrücken und einen positiven Change in der Welt zu bewirken,” ergänzt Catherine stolz.

The post VYN x OD1C Capsule Edition appeared first on PRESTIGE MAGAZIN.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert