Zur Feier des 175. Jubiläums von Harrods lädt Vacheron Constantin zu einem exklusiven und immersiven Erlebnis in das berühmte Londoner Kaufhaus ein.

Seit dem 11. Juni 2024 gestaltet Vacheron Constantin die Schaufenster von Harrods’ Hans Crescent mit einzigartigen thematischen Displays. Diese erzählen die Geschichte und die wichtigsten Kollektionen des Hauses Vacheron Constantin und unterstreichen die gemeinsame Geschichte beider Marken als familiengeführte Unternehmen, die sich zu Vorreitern in ihren jeweiligen Bereichen entwickelt haben. Das Jubiläum von Harrods wird durch die Linse von Vacheron Constantin gefeiert und präsentiert die gemeinsame Reise und die geteilten Werte beider Partner.

Anzeigen
Sandy Shop 1

Ein besonderes Highlight der Feierlichkeiten ist eine speziell für das Jubiläum kreierte Einzelstück-Edition der Les Cabinotiers Uhr. Diese Uhr, die Les Cabinotiers Armillary Tourbillon – High Jewellery, ist ein Meisterwerk der Uhrmacherkunst und repräsentiert Vacheron Constantins Engagement für technische Perfektion und künstlerische Schönheit.
Im fünften Stock von Harrods erwartet die Besucher ein Raum, der vollständig in den ikonischen Farben von Harrods ausgestattet ist und ein immersives Erlebnis in die Welt der edlen Haute Horlogerie bietet. Der Besuch beginnt mit der multisensorischen virtuellen Realität «The Exceptional Voyage» in einem eigens für diesen Anlass eingerichteten 20-sitzigen Kinosaal. Angrenzend an das Kino befindet sich ein Ausstellungsraum, inspiriert von den selten zu sehenden Tresoren von Harrods und dem ikonischen Aufzug mit seinem Türsteher. Hier können Besucher die historischen Uhren von Vacheron Constantin und die speziell für das Ereignis geschaffene Les Cabinotiers Armillary Tourbillon – High Jewellery bewundern.

Die Les Cabinotiers Armillary Tourbillon – High Jewellery ist eine 45 mm Platin-Uhr, die mit 671 Brillantschliff-Diamanten (insgesamt ca. 6 Karat) besetzt ist. Sie bietet einen atemberaubenden Kontrast zwischen den funkelnden Edelsteinen und dem zarten mattgrünen Perlmutt, das die Hauptplatine und Brücken ziert. Angetrieben wird sie vom Kaliber 1990, einem aussergewöhnlichen Uhrwerk, das durch vier Patente geschützt ist und über eine Gangreserve von 65 Stunden verfügt. Die Uhr zeigt die Zeit mit einem sofortigen doppelten retrograden Anzeige und einem biaxialen Armillary-Tourbillon an, das für seine Präzision und technische Raffinesse bekannt ist. Die Verwendung von Titanzeigern und einer zifferblattfreien Konfiguration bietet viel Raum, um die grün-perlmuttverkrustete Hauptplatine und den Mechanismus zu bewundern. Die Uhrmacher von Vacheron Constantin haben für dieses Meisterwerk modernste Materialien wie Silizium und Aluminium verwendet, um Reibung zu minimieren und die Langlebigkeit und Präzision der Uhr zu gewährleisten. Die Les Cabinotiers Armillary Tourbillon – High Jewellery Uhr ist ein wahres Kunstwerk, das die perfekte Symbiose von handwerklicher Herausforderung und technischer Exzellenz darstellt und die reiche Geschichte und Innovationskraft von Vacheron Constantin eindrucksvoll verkörpert.

The post Vacheron Constantin feiert Harrods’ Jubiläum appeared first on PRESTIGE MAGAZIN.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert